Startseite | Rat und Tat - aus der Beratung | Themen | Asche Verstorbener in Flüssen ausstreuen

Asche Verstorbener in Flüssen ausstreuen

| |


In Deutschland ist das Verstreuen der Asche Verstorbener in Flüssen nicht erlaubt, ebenso wenig wie das Beisetzen einer Urne. In vielen anderen Ländern sind Flussbestattungen jedoch ohne Probleme möglich. So bieten auch Unternehmen von Deutschland aus Flussbestattungen zum Beispiel in Tschechien, Österreich, der Schweiz oder in den Niederlanden an. Die Asche wird dann dort ausgestreut oder in einer wasserlöslichen Urne beigesetzt.

Bewertung: 19 Leser fanden den Artikel hilfreich.
Klicken Sie bitte links auf den Button, wenn Ihnen der Artikel hilfreich erscheint.





 
Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie dies mit einer Spende tun. Klicken Sie dafür links auf den PayPal-Button. Falls Sie eine andere Spende-Möglichkeit wünschen, z.B. per Banküberweisung dann klicken Sie bitte hier.